Sie befinden sich hier

Inhalt

InnoIntegral

Das Konzept der integralen Produktentwicklung ist ein wirksamer Ansatz für die Verbesserung der Effizienz und Effektivität produkt- und servicebezogener Innovationsaktivitäten von Unternehmen.

Die Verknüpfung von Kreativität und Methodik, Konstruktions- und Designstrategie sowie die gemeinsame Definition inhaltlicher Ziele hilft interdisziplinären Entwicklungsteams, mit passenden und innovativen Produktlösungen den hohen Ansprüchen ihrer Kunden und des Marktwettbewerbs gerecht zu werden und dabei das eigene Markt- und Markenprofil nachhaltig zu stärken.

Unternehmensübergreifende Entwicklungsstrategien, verbunden mit KMU-orientierter, praxisnaher Forschung und eine modernste Laborumgebung im "Kurzschluss" mit einer Region im innovativen Umbruch sind die Knotenpunkte des Netzwerkes für integrale Produktentwicklung - ein Netzwerk, an dem die Unternehmen des Bergischen Städtedreiecks mitwirken und von dem sie nachhaltig profitieren können.

Kontextspalte